Kredit trotz Arbeitslosigkeit – es geht trotzdem

Wird jemand arbeitslos bedeutet dies, dass das Einkommen auf einmal erheblich verringert ist. Gerade in dieser Zeit denken dann viele Leute über die Aufnahme eines Kredits nach. Allerdings ist dies gar nicht so einfach, denn Banken vergeben nicht gerne Kredite an Arbeitslose, da das Arbeitslosengeld zum nicht pfändbaren Einkommen gehört. Es gibt aber trotzdem Möglichkeiten einen Kredit trotz Arbeitslosigkeit aufzunehmen. Welche Möglichkeiten bestehen und wo man Anbieter für solche Kredite findet, kann hier online nachgelesen werden. Hier gibt es hilfreiche Tipps für Arbeitslose was einen Kredit angeht und Konditionen von Banken und Anbietern können miteinander verglichen werden.

Kredit trotz Arbeitslosigkeit – Bedingungen der Banken

Banken haben grundsätzlich einige Bedingungen die für einen Kredit erfüllt werden müssen. Wichtig ist das regelmäßige Einkommen. Dazu muss ein Einkommensbescheid vorgelegt werden. Kontoauszüge von den letzten Monaten sind bei einem Bankgespräch ebenfalls hilfreich, sodass die Bank sehen kann, welche Einnahmen und Ausgaben monatlich gemacht werden. Die Banken werden für einen Kreditantrag natürlich auch die Bonität, also die Kreditwürdigkeit, eines Antragstellers überprüfen.

Hierzu wird die Schufa herangezogen. Negative Einträge in der Schufa können die Vergabe eines Kredits verhindern. Auch wenn man eine gute Bonität hat, aber vor kurzem arbeitslos geworden ist und nun nach einem Kredit sucht, kann dies problematisch sein. Banken sehen das Arbeitslosengeld nicht als regelmäßiges Einkommen an, da dieses nicht pfändbar ist. Damit ist das Kreditrisiko bei einem Arbeitslosen höher.

Kredite bei der eigenen Hausbank

Ist man arbeitslos, kommt es schnell zu finanziellen Engpässen, schließlich fällt circa 40 Prozent des regulären Einkommens weg. Ein Kredit kann in dieser Zeit hilfreich sein, um diesen finanziellen Engpass zu überbrücken. Allerdings wird man mit dem Kreditantrag bei der eigenen Hausbank wenig Glück haben. Eine Alternative um hier doch einen Kredit zu erhalten, ist das Erbringen eines Bürgen.

Erklärt sich ein Familienmitglied oder ein Freund bereit eine Bürgschaft bei der Bank zu leisten, bedeutet dies auch das dieser Bürge genau die gleichen Kreditbedingungen erfüllen muss. Ein gutes, regelmäßiges Einkommen muss hier nachgewiesen werden. Auch wird die Bonität des Bürgen überprüft. Zusätzliche Sicherheiten, wie zum Beispiel Grundstücke oder Häuser die man besitzt, können bei einem Kreditantrag ebenfalls hilfreich sein und die Bank wird so eher dem Kredit zustimmen.

Kredit trotz Arbeitslosigkeit – Weitere Möglichkeiten

Hat man diese Möglichkeiten nicht und kann weder Bürgen noch zusätzliche Sicherheiten vorlegen, kann man den Kredit bei der Hausbank praktisch vergessen. Dies bedeutet aber nicht, dass der Kredit für Arbeitslose komplett aussichtslos ist. Wer einen Kredit trotz Arbeitslosigkeit aufnehmen möchte, kann hier online einige Anbieter finden. Mancher Anbieter online hat sich sogar auf kleinere Kredite zwischen 500 Euro und 5000 Euro für Arbeitslose spezialisiert.

Solche Anbieter können hier online gefunden und die Konditionen können hier gleich miteinander verglichen werden. Natürlich haben solche Kreditgeber auch gewisse Bedingungen. Die Schufa Anfrage ist dabei ein wichtiger Punkt. Mit einer guten Bonität hat man eine größere Chance online einen guten Anbieter zu finden. Natürlich werben so manche Anbieter hier online mit Krediten ohne Schufa Anfrage oder Kredite mit schlechter Bonität, aber in vielen Fällen handelt es sich dabei um unseriöse Anbieter.

Anbieter vergleichen

Um einen seriösen Anbieter online zu finden sollte man sich über den Kreditgeber im Vorfeld erst einmal informieren. Fragt ein Kreditgeber online nach einer Gebühr die im Voraus bezahlt werden soll, handelt es sich um unseriöse Anbieter. Seriöse Anbieter werden den Kreditantrag ohne vorab zu leistende Gebühr annehmen und überprüfen. Natürlich hat der Kredit online einige Nachteile, denn meist sind die Zinsen etwas höher als die von der eigenen Hausbank. Auch können zusätzliche Kosten und Gebühren erhoben werden. Selbstverständlich können die Konditionen von Anbieter zu Anbieter sehr unterschiedlich sein und sollten stets verglichen werden. Dann kann auch hierbei ein wenig gespart werden.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...