Abrufkredit

Der Abrufkredit – das gibt es darüber zu wissen

Das Konto zu überziehen kann schnell sehr teuer werden. Der Zinssatz des Dispokredits ist wesentlich höher als die Zinssätze bei anderen Krediten. Eine gute Alternative zum Dispokredit ist der Abrufkredit. Dieser ist günstiger und kann auch frei und ohne Zweckbindung genutzt werden. Außerdem kann man mit einem Abrufkredit oft höhere Kreditlinien als mit dem Dispositionskredit vereinbaren.

Dies ist natürlich individuell von verschiedenen Faktoren abhängig. Der Abrufkredit hat einige Vorteile, aber bevor man einen Antrag bei der Bank für einen solchen Kredit stellt, sollte man ein paar Dinge beachten. Hier können hilfreiche Hinweise gefunden werden, die den Kreditantrag einfacher machen und die regulären Konditionen der Bank erklären.

Was genau ist ein Abrufkredit?

AbrufkreditDer Abrufkredit wird manchmal auch Rahmenkredit genannt und funktioniert ähnlich wie ein Dispokredit. Allerdings sind die Zinsen hier geringer und die Kreditlinien sind meist höher. Für den Abrufkredit muss man bei der Bank einen normalen Kreditantrag stellen.

Natürlich wird wie bei allen Krediten für den Abrufkredit auch die Bonität des Kreditnehmers überprüft. Dazu muss auch eine Einkommensbestätigung vorgelegt werden. Außerdem wird die Bank eine Schufa Anfrage machen, um zu sehen, ob der Kreditnehmer auch kreditwürdig ist. Wird der Kreditantrag bewilligt, stellt die Bank eine gewisse Kreditlinie für den Kreditnehmer bereit.

Normal sind Kreditlinien zwischen 2.000 Euro und 20.000 Euro, in manchen Fällen kann die Kreditlinie aber sogar noch etwas höher ausfallen. Der Abrufkredit kann entweder voll oder auch nur teilweise verwendet werden, genau wie bei einem Dispokredit.

Die Zinsen bei dem Abrufkredit

Der Abrufkredit kann immer dann verwendet werden, wenn man finanzielle Engpässe überbrücken möchte oder eine größere Anschaffung plant. Natürlich wird die Bank gewisse Zinsen auf die Kreditlinie aufschlagen. Je nachdem wie viel man jeweils von dem Abrufkredit verwendet, wird die Bank die fälligen Zinsen berechnen, die man dann bezahlen muss.

Ratenzahlungen sind bei einem Abrufkredit nicht notwendig, sondern vielmehr kann die Tilgung der Schuld flexibel gestaltet werden und daher kann man Zahlungen vornehmen, wenn man das Geld hat. Hat man kein Geld um die Schuld zu begleichen, kann man dann auch nur die Zinsen begleichen, bis man finanziell wieder in der Lage ist die Schuld abzuzahlen. Manche Banken berechnen auch einen Mindestbetrag den man pro Monat leisten muss.

Diese Mindestbeträge sind nicht hoch und liegt meistens unter 50 Euro. Es ist wissenswert, das ein Abrufkredit jeweils mit dem gängigen Zinssatz berechnet ist, also die Zinssätze je nach dem variabel sind. Hier sollte man im Voraus einplanen, das die Nutzung des Abrufkredits teurer als ein regulärer Kredit werden kann. Die Kosten des Abrufkredits sollte im Voraus berechnet werden.

Bedingungen für den Abrufkredit

Um einen Abrufkredit in Anspruch zu nehmen, müssen natürlich einige Bedingungen erfüllt werden. Es ist wichtig zu wissen, dass einige Banken verlangen, das der Kreditnehmer zum Beispiel ein Girokonto hat. Dies ist nicht bei jeder Bank eine feste Bedingung, zum Beispiel ist dies bei der Direktbank nicht notwendig.

Ein Kreditnehmer muss außerdem mindestens 18 Jahre alt sein und seinen Hauptwohnsitz in Deutschland haben. Außerdem muss der Kreditnehmer eine regelmäßige, feste Arbeit vorweisen und damit natürlich auch ein regelmäßiges Einkommen.

Im Voraus planen

Es ist empfehlenswert, nicht zu lange mit der Tilgung eines Abrufkredits zu warten. Wer nur die Mindestzahlungen oder nur die Zinsen abzahlt, wird mit der Zeit mehr und mehr Kosten auf sich nehmen. Besser ist es im Voraus zu überlegen, wie man die Schuld tilgen möchte und welchen Plan man für die Rückzahlung des Abrufkredits hat. Zwar ist die Rückzahlung des Abrufkredits flexibel, aber trotzdem ist es ratsam im Voraus zu planen und wenigstens kleinere Beträge zurückzuzahlen, sobald es möglich ist.

Bild © MK-Photo – Fotolia.com

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...